Stellenangebot für Sozialpädagogen, Erzieher und andere pädagogische Fachkräfte

Baden-Württemberg, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, NRW, Oberbayern, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein ... dort suchen wir Sie als Betreuerin oder Betreuer für down-up!

Wir suchen Betreuungspersönlichkeiten auf selbständiger Basis zur Durchführung von stationären Betreuungen (Betreuungsstellen), die in der Lage sind, ein bis zwei Kinder oder Jugendliche im eigenen Haushalt aufzunehmen und zu betreuen.

Werden Sie selbständige/r EinzelbetreuerIn als pädagogische Fachkraft im eigenen Haushalt in einer Lebensgemeinschaft auf Zeit! 

Arbeiten Sie zu Hause, in dem Sie ein Kind oder Jugendlichen in Ihrem Haushalt aufnehmen.

Was sind Voraussetzungen für die Mitarbeit?

  • beruflicher Abschlussals Fachkraft gem. Fachkräftegebot gem. den Bestimmungen des betreffenden Bundeslandes
  • Führungszeugnis ohne (relevanten) Eintrag
  • Bereitschaft zur freien, vertraglich geregelten Mitarbeit in Vollzeit
  • Geduld, Reflektionsbereitschaft, Flexibilität, Achtsamkeit, Freude an Entwicklung (vor allem der eigenen!), Kooperationsbereitschaft im Netzwerk des Trägers, Einsicht in Beteiligungspädagogik, Fehlerfreundlichkeit
  • Behutsamkeit gegenüber den Herkunftsfamilien, denn: BetreuerInnen arbeiten in stellvertretender Elternschaft

Was erwartet Sie als pädagogische Fachkraft, Sozialpädagoge / Erzieher?

  • ein angemessenes Honorar
  • umfangreiche Sachkosten
  • ein auf Freiwilligkeit und Passung beruhendes Aufnahmeverfahren (Beziehungsanbahnung – die „Chemie“ muss stimmen)
  • intensive Begleitung durch die KoordinatorInnen
  • Unterstützung durch Netzwerkarbeit und Fortbildung - Regionaltreffen und Entwicklungstage
  • Beantragung der Betriebserlaubnis durch down-up!
  • ein Beziehungs- und Entwicklungsabenteuer

Jetzt bewerben >>